Name:

Stefan Blumberg

Dein aktueller Wohnort:

Seit wann bist Du Mitglied der Steinhauergilde?

Ewig

Wie kamst du zur Gilde:

1994 wurde ein neuer Vorsitzender gesucht. Karl Quabach und Martin Schmitz waren bei mir, um mich zu fragen, ob ich diesen Posten übernehmen würde. Es war eine Ehre für mich, da ich die Gilde schon vorher kannte.

Deine Aufgabe im Verein:

1. Vorsitzender

Welche Rollen hast du gespielt:

Im Januar: Bauer und Pfarrer.

Im Museum: viele kleine Rollen.

Was verbindest du mit der Steinhauergilde:

Zusammenhalt, viel Spaß, Tradition, eine tolle Gemeinschaft.

Erzähle etwas über Dich:

Ich bin 1951 geboren, mit der Lindlarer Grauwacke aufgewachsen und habe fast 30 Jahre in einem Lindlarer Steinbruch gearbeitet.

Meine Hobbys: Familie, die Steinhauergilde, Forschung nach der Geschichte von Lindlar und der Gilde, Führungen in den Steinbrüchen.

Deine Wünsche für die Zukunft (mit Bezug zur Steinhauergilde!):

Dass die Gilde nach jetzt über 310 Jahren noch lange den Menschen Freude bereiten kann und mit dem Erlös viel für Lindlar tun kann.

Dass meine Nachfolger eine große Unterstützung erhalten und so die Gilde lange erhalten bleibt.

Stand 2020

Impressionen Stefan Blumberg

Mit uns auf dem Laufenden bleiben:

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare