Mundart im Museum – Der Querkopp

Bald ist es wieder soweit

gleich drei Mal (!!!) spielt die Reinoldus Theatergruppe im LVR Freilichtmuseum das Mundartstück „Der Querkopp“  in drei Akten von Bernhard Dahl.

In der originalen Kulisse des „Hof zum Eigen“ inmitten des Museums spielt das turbulente Stück und die Kostüme sowie die gesamte Umgebung sorgt dafür, dass das Publikum in eine andere Zeit taucht und dabei inmitten der Handlung weilt. Hautnahes in „Lenkelner Platt“, eine lebhafte Handlung sowie zum anfassen, und oben drauf kein extra Eintritt für das Theater, was will das Publikum mehr?

Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren und wir freuen uns Sie am 15.06.2017 (Fronleichnam) um 11:00 Uhr, 14:00 Uhr oder 16:00 Uhr begrüßen zu dürfen, wenn es heisst:

Bühne frei für das Stück „Der Querkopp“ von Bernhard Dahl!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.