Top - Thema

Et jeht loss

Es ist (endlich) wieder soweit. Dem kommenden Reinoldusfest steht (Stand heute) nichts mehr im Weg und wir haben optimistisch die Proben begonnen. Aller Voraussicht nach können wir das pädagogische Zentrum voll nutzen und das Publikum kann wieder einen Dreiakter geniessen. Es wird das Stück „Immer diese Schwiegermütter“ aufgeführt. Da auch

Weiterlesen »

Mehr Aktuelles

Internetseite

Umbau Internetseite (fast) abgeschlossen

Es wurde Zeit für einen Modernisierung unserer Homepage. Das Ziel ist es alle Informationen übersichtlicher, schneller und moderner darzustellen. Es funktioniert sicher noch nicht alles, aber ein Blick kann schon einmal riskiert werden 🙂 Besonders wurde überarbeitet: Die Startseite Fotoslider Die Seite des Vorstandes Die

Weiterlesen »
Reinoldus Theater

Ein Gewinn steht noch aus…

  Bis auf einen Gewinn wurden alle Preise abgeholt. Wir möchten aber dem Gewinner weiterhin eine Chance geben auch seinen Gewinn in Empfang nehmen zu können. Also an alle der vierten Vorstellung am Samstag, 18.01.2020: Nochmals die Eintrittskarten heraus holen und die Gewinnnummern vergleichen… Sponsor/gestiftet

Weiterlesen »
Reinoldus Theater

Die Gewinn-Nummern stehen fest…

In der ersten Pause der letzten Vorstellung wurden die Gewinn-Nummern gezogen. Bitte prüfen Sie Ihre Eintrittskarten und wenn Sie Glück hatten, können Sie sich den Gewinn am 02.02.2020 in der Gaststätte Reif „Zur Helling“ in Lindlar , Korbstrasse zwischen 11:00 Uhr und 12:00 Uhr abholen.

Weiterlesen »
Bericht Reinoldus Theater

Nun hat uns der Alltagstrott wieder….

Was waren das für Erlebnisse auf und abseits der Bühne. Fünf Vorstellungen unseres diesjährigen Stücks „Endlich fort aus dem Alltagstrott“, vor wirklich herausragendem Publikum. Wieder einmal erlebten unsere Schauspieler einen wahren Sturm des Lobes seitens der Zuschauer für die tolle Leistung auf der Bühne. Aber

Weiterlesen »
Reinoldus Theater

Der Endspurt hat begonnen

Es ist soweit: die letzten Tage vor der Premiere laufen und wir sind schon alle sehr aufgeregt… Für die ganz Neugierigen unter Ihnen möchten wir heute schon mal das Programmheft veröffentlichen. Ein paar wenige Restkarten gibt es auch noch, die  über das Bestellformular bequem bestellbar

Weiterlesen »
Reinoldus Theater

Traditionelle Messe auch im Jahr 2020

Aus bereits gekannten Gründen (Reinoldus.eu berichtete) konnte die traditionelle Messe nicht am Reinoldustag (07.01) stattfinden, dennoch haben wir die Tradition, die bereits seit 1706 besteht, aufrecht erhalten und zündeten heute eine geweihte Kerze an, um damit unseren Schutzpatron zu ehren. Möge er weiterhin auf uns

Weiterlesen »
Reinoldus Theater

Der Countdown läuft

Wir wünschen allen Lesern unserer Beiträge ein gesundes und glückliches Jahr 2020! Nur noch wenige Tage und das erste Highlight 2020 beginnt. Die Vorbereitungen zum diesjährigen Reinoldusfest laufen auf Hochtouren und die freudige Spannung unter allen Akteuren steigt an. Das Bühnenbild ist weitestgehend erstellt, die

Weiterlesen »
Reinoldus Theater

Restkarten-Verkauf – Schnell zugreifen

Sie suchen noch ein tolles Weihnachtsgeschenk? Sie wollen eine der fünf Vorstellungen besuchen? Kein Problem, der Restkarten- Verkauf ist gestartet. Bei Spielwaren Pfeifer erhalten Sie zu unseren Vorstellungen noch Karten. Eine Übersicht über verfügbare Karten erhalten Sie über unser Bestellformular, hier können Sie auch bequem

Weiterlesen »
Reinoldus Theater

Ab heute – Vorverkaufsbeginn!!!

Es ist soweit, ab heute (30.11.2019) können Eintrittskarten geordert werden. Wir starten traditionell mit dem Vorverkauf in der Gaststätte Reif „Zur Helling“ in der Korbstraße. Ab 09:00 Uhr werden Nummern herausgegeben. Ab 14:00 Uhr beginnt der Verkauf! Ab morgen, 01.12.2019 können die Eintrittskarten online, hier

Weiterlesen »
Bericht Reinoldus Theater

Et jeht alt widder loss

Kaum hat das Jugendtheater die Bühne verlassen betreten unsere „Großen“ die Bretter, die die Welt bedeuten, um sich bestens auf das kommende Reinoldusfest vorzubereiten. Bereits seit September werden Texte gelernt, Szenen gespielt und an den Dialogen gefeilt. Immer unter den strengen Augen unseren Regisseurs, Norbert

Weiterlesen »
Mit uns auf dem Laufenden bleiben: