Hoher Besuch während der Probe

Gestern Abend wurden wir im pädagogischen Zentrum während der Probe durch sehr hohen Besuch überrascht. Der Nikolaus hat uns unmittelbar vor seiner beschwerlichen Tour durch die Wohnungen und Häuser der braven Kinder besucht. Begleitet wurde er durch einen umtribiges, aber auch sehr strenges Engelchen.

Im Gepäck, wie sollte es anders sein, das goldenen Buch in dem alles geschrieben Stand was das Schauspielerteam im Laufe des Jahres geleistet, aber auch verbrochen hatte. Wieder einmal musste mancher Bühnenkollege feststellen, dass dem Nikolaus wirklich nichts entgeht und die Strafe folgte auf dem Fuß. Liegestütze, Sackhüpfen oder gar die befürchtete Rute waren harte, aber auch verdiente Strafen. Zum guten Schluss jedoch durften sich alle über eine süße Kleinigkeit freuen und im kommenden Jahr wird man sehen, ob die Züchtigung ihre Wirkung hinterlässt und dem ein oder anderen zur Besserung verhilft.

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.